Bautrocknung


Bei der Bauerstellung (Verputz, Estricheinbringung etc.) wird dem Gebäude eine große Wassermenge hinzugeführt (Abbindewasser). Oft wird diese Menge unterschätzt, die bei einer herkömmlichen Trocknung mit hohen Kosten verbunden ist (z.B. Heizkosten).

Durch frühzeitige Einsetzung und Kombination von qualitativ hochwertiger Trocknungs- und Heizgeräten, die auf das Bauvorhaben speziell abgestimmt sind, sichern wir Ihnen eine konsequente und gut durchdachte Austrocknung Ihrer Bausubstanz.

Dadurch vermeiden Sie spätere eventuelle Bauschäden
(z.B. Risse, Schimmel) und sparen zudem noch Heizkosten.

Hierzu bietet die HTR
  • Entfeuchtungsgeräte
  • Abgestimmte Gebläse
  • Minizentralen für Estrichaustrocknung
  • Heizcontainer zum Anschluss an das vorhandene Heizungsnetz


Mehr HTR Service:

Winterbauheizung   Bautrocknung   Sanierung   Zeltbeheizung   Lokale Klimatechnik   Kommunaltechnik   Reinigungstechnik   Mietservice   Schulungen  
Winterbauheizung   Bautrocknung   Wasserschaden-
sanierung
  Zeltbeheizung   Lokale Klimatechnik   Kommunaltechnik   Reinigungstechnik   Mietservice   Schulung  
Lokale Klimatechnik                        
Service